BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Merkblatt/ Hinweise zur Grundsteuererhebung in M-V

Amt Neukloster-Warin

Der Amtsvorsteher

 

Merkblatt

Hinweise zur Grundsteuerhebung in M-V

 

Sehr geehrte Bürger und Bürgerinnen,

für die Umsetzung der Grundsteuerreform werden Sie von der Finanzverwaltung des Landes aufgefordert, eine sog. Grundsteuererklärung abzugeben. Hierfür haben Sie als Grundeigentümer bereits Post vom für Sie zuständigen Finanzamt erhalten oder können diese Post noch erwarten. Alle Einzelheiten zum Verfahren finden Sie in diesem Schreiben des Finanzamtes.

In der Grundsteuererklärung müssen Sie u.a. die „Flächengröße“ und den „Bodenrichtwert“ oder die „Ertragsmesszahl“ angeben. Diese Daten erhalten Sie kostenlos in dem ausschließlich für diese Zwecke vom Land eingerichteten Internet-Portal unter:

https://www.geodaten-mv.de/grundsteuerdaten/

Der Zugang und die Nutzung des Portals sind ohne Anmeldung kostenfrei möglich. Der Landkreis Nordwestmecklenburg verfügt zwar auch über solche Daten, kann jedoch durch sein Katasteramt oder die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Zwecke der Grundsteuerreform keine verbindlichen Auskünfte geben. Insofern wird darum gebeten, hierfür ausschließlich das o.g. Portal zu verwenden.

Weitere Informationen zur Feststellung des Grundsteuerwertes erhalten Sie im Internet unter den Links:

https://www.steuerportal-mv.de/Steuerrecht/Rund-ums-Grundstück/Grundsteuerreform/

oder

Finanzministerium - Regierungsportal M-V (regierung-mv.de)

 

Wenden Sie sich bitte bei Fragen zur Grundsteuer an das zuständige Finanzamt.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 01. Juni 2022

Weitere Meldungen

Inhalt folgt...

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

30. 06. 2022 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

01. 07. 2022 - 20:00 Uhr